Über den Trainer

Steven Cotton ist einer der erfolgreichsten Karatewettkämpfer und Trainer in Deutschland. Er wurde im Kumite 13 x Deutscher Meister, 4 x Europameister und errang den 3. Platz bei den Weltmeisterschaften. Er verfügt über 30 Jahre Erfahrung in der Arbeit mit Kindern im Karatesport. Unzählige seiner Schüler haben durch den Sport eine positivere Lebenseinstellung bekommen, sei es als Wettkämpfer oder im täglichen Leben.

Bei uns können Kinder schon ab 6 Jahren zu echten Karatekids werden, denn als Mitglied im DKV kann man bei Satori vom 9. Kyu bis zum Meistergrad (schwarzer Gürtel) Prüfungen ablegen. Übersetzt heißt Karate-Do so viel wie “der Weg der leeren Hand“, was so viel Bedeutet wie: der Karatekämpfer ist waffenlos, seine Hand ist leer. Diese Kampfkunst gilt seit jeher als Weg der Selbstfindung und Selbsterfahrung. Insbesondere das „stiloffene“ Karatetraining eignet sich zur Förderung der Konzentration, Verbesserung von Koordination und Kraftausdauer oder einfach nur zum Auspowern. Karate ist aber auch Wettkampfsport und wird von der WHO als Gesundheits- und Präventionssportart anerkannt.

Schon in kurzer Zeit kann man bei den Kindern die ersten Erfolge feststellen. Dazu gehören nicht nur die Farben der Gürtel, die sich von weiß immer mehr in Richtung schwarz verändern. Vor allem kann man beobachten, wie sich die Konzentration und Selbstsicherheit des Kindes entwickeln und der Sport die Gesundheit und Leistungsfähigkeit unterstützt. Die Kinder lernen spielerisch mit Gefahrensituationen umzugehen, erhalten größeres Verantwortungsbewusstsein und Vertrauen in ihre eigenen Stärken. Beim Karatetraining lernt ihr Kind also nicht nur, wie man sich effektiv verteidigt, sondern es erhält eine Art Lebensschule, die auch außerhalb des Karatetrainings ein Gefühl der Stärke und Sicherheit vermittelt.

Kursdetails
Dauer:60 Minuten
Ort:Kampfsporthalle
Kursart:Kinder Kampfsport