Functional Training ist ein vielseitiges Ganzkörper-Workout im Stil eines Zirkeltrainings, das in der Gruppe durchgeführt wird und für jede Menge Spaß und Motivation sorgt. Es schult sowohl Deine Kraft, Balance, Stabilität, Flexibilität, Ausdauer und Schnelligkeit. Im Vordergrund stehen freie Übungen, die das eigene Körperwicht des Trainierenden nutzen und den natürlichen Bewegungsmustern des Alltags nachempfunden sind. Im Gegensatz zum klassischen Gerätetraining werden dabei nicht einzelne Muskeln oder kleinere Muskelgruppen, sondern ganze funktionale Muskelketten aktiviert und gestärkt. Die Gesunderhaltung des Bewegungsapparates steht dabei ebenso im Vordergrund wie eine gute Rumpf- und Gelenkstabilität – als Ausgangsbasis für Kraftentwicklung und Muskelaufbau.

Gary Gray, der Begründer des Functional Training, kreierte damit eine neue Trainingsart, welche die natürliche Muskelfunktionsweise während des Bewegungsablaufs berücksichtig und gezielt zur Trainingseffizienz nutzt. Neben der Rumpfstabilität kommt dies auch der tiefen Bauchmuskulatur, der Schulterblatt-Stabilisatoren, der Hüftrotatoren und -abduktoren zugute.

Das Functional Training beginnt, wie jedes gute Workout, mit einem Warm-up, danach folgt das eigentliche Zirkel- bzw. Intervalltraining an verschiedenen Stationen, unterstützt durch diverse Trainingstools wie Ropes (Taue), Schlingentrainer, Medizinbälle, Kurzhanteln, Widerstandsbänder und Koordinationsleitern. Die Übungen wechseln sich in kurzen Intervallen ab und bestehen unter anderem aus kurzen Sprints, Kniebeugen, Ausfallschritten, Liegestützen, Klimmzügen und Planks.

 

 

Kursdetails
Dauer:30-60 Minuten
Ort:Functional Area / Trainingsfläche im UG
Kursart:Kraft & Bodyshape

Wechseln Sie hier zur Aktion und sichern Sie sich Ihren Bonuszeitraum!